IEX - Insulation Expo Europe Logo
16.-17. Mai 2018
Messegelände Köln

Anfahrt

Damit Ihre Anreise zur IEX– Insulation Expo Europe so entspannt wie möglich vonstattengehen kann, finden Sie hier alle Informationen über die verschiedenen Anreisemöglichkeiten.

Bitte wählen Sie hier eine Art der Anreise aus, damit Ihnen die benötigten Informationen angezeigt werden.

Anreise per Bahn

Erfolgreich ankommen

Ab 99,- EUR (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungsticket. 

Erfolgreich ankommen - mit dem Veranstaltungsticket der Bahn zum Festpreis reisen!

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn! Das Extra für Sie als Besucher! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):
2. Klasse: 99,- EUR
1. Klasse: 159,- EUR

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):
2. Klasse: 139,- EUR
1. Klasse: 199,- EUR

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

* Telefonische Buchung möglich unter der Service-Nummer +49 (0)1806 - 31 11 53[1] mit dem Stichwort „Reed Exhibitions“.  Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit (beachten Sie bitte, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ein Zahlungsmittelentgelt entsprechend Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird). Die Hotline ist Montag bis Samstag von 08:00 – 20:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.

Die geänderten Fahrpläne und alternativen Anreisemöglichkeiten sind bereits in die Reiseauskunftssysteme eingearbeitet und können z.B. unter www.bahn.de/reiseauskunft abgefragt werden.

Weitere Informationen zur Baumaßnahmen und den vorgesehenen Ersatzkonzepten finden Sie hier: www.deutschebahn.com

BahnhofHilfreiche Webseiten

Kölner Verkehrsbund
Verkehrsbund Rhein-Ruhr

Anreise per PKW

Anreise per PkwUm kreuzungs- und ampelfrei direkt zum Messegelände zu gelangen, folgen Sie einfach den grünen Hinweisschildern „Koelnmesse".

Rund um das Messegelände stehen etwa 14.500 Parkplätze bereit. 

Parken am Messegelände

Im Messebereich werden Sie über unser modernes Verkehrsleitsystem zu den entsprechenden Parkplätzen geführt. Die Parkplätze sind optimal an unsere Eingänge angebunden. Sie erreichen sie fußläufig oder mit dem kostenlosen Pendelbus vom Bahnhof Köln Messe/Deutz. Die Parkplatzgebühren für Besucher belaufen sich auf ca. 8,00 - 10,00 EUR pro Tag.

Mit Navigationssystem

Navigation

Bitte geben Sie folgende Adresse in Ihr Navigationssytem ein:

Messeplatz 1
50679 Köln

Tipp: Schalten Sie Ihr Navigationssystem am Messegelände aus und folgen den örtlichen Beschilderungen.

Umweltzone Köln

Seit April 2012 ist der überwiegende Teil des Kölner Stadtgebietes eine Umweltzone, in die nur noch Fahrzeuge der Schadstoffgruppen 2 bis 4 einfahren dürfen, die eine entsprechende Umwelt-Plakette tragen.

Die Zufahrt zum Messegelände Köln ist aber auch für alle Fahrzeuge ohne Plakette gesichert.

Mehr Informationen über Zufahrtswege ohne Plakette finden Sie hier.

Anreise per Flugzeug

Der Flughafen Köln-Bonn

Anreise per FlugzeugÜber den Flughafen Köln-Bonn (CGN) zur IEX Europe. Von dort haben Sie Flugverbindungen zu rund 100 Städten im In- und Ausland. Der Flughafen Köln-Bonn liegt nur ca. 60 Flugminuten von europäischen Großstädten wie Kopenhagen, Berlin, Paris, Prag, London, München, Mailand und Zürich entfernt.

Das Messegelände erreichen Sie schnell und direkt über die Autobahnverbindung, A-59, A-559 und A-4.

Vom Flughafen-Bahnhof erreichen Sie das Messegelände bequem mit dem Zug (ICE, RE) oder der S-Bahn (S13) in Richtung Kölnmesse/Deutz. Auch die Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Amsterdam und Brüssel sind über das ICE-Hochgeschwindigkeitsnetz direkt an den Bahnhof Kölnmesse/Deutz angebunden.

Sondertarife der Lufthansa Group

Lufthansa GroupDie Lufthansa Group Partner Airlines offerieren ein globales Streckennetz, das alle größeren Metropolen der Welt miteinander verbindet. Als Airline-Partner bieten die Lufthansa Group Partner Airlines vergünstigte Flugpreise und Sonderbedingungen für Teilnehmer, Besucher, Aussteller, geladene Gäste und Angestellte des Vertragspartners sowie deren Begleitung.

Um Ihre Buchung vorzunehmen, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link und geben den Zugangscode DEZJYKX in das Feld "Zugang zu Ihrem Lufthansa Angebot" ein. Von dort aus werden Sie direkt auf die Online-Buchungs-Plattform geleitet. Automatisch wird Ihnen der ermäßigte Flugpreis angezeigt. Sollten günstigere Aktionstarife verfügbar sein, werden auch diese automatisch angezeigt.

Sichern Sie sich die Sondertarife der Lufthansa Group!

Anreise per ÖPNV

BahnhofDer Bahnhof

Der Bahnhof Köln Messe/Deutz wird von vielen Regionalzügen und S-Bahnen angefahren. Vom Bahnhof aus erreichen Sie den Eingang Nord bequem zu Fuß. Alternativ können Sie auch unsere kostenlosen Pendelbusse nutzen.

Mehr Informationen zur Reise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb des VRS erhalten Sie auf den Seiten des Verkehrsbund Rhein-Sieg.


Stadtinfos

Die neue Heimat der IEX Europe! 

Köln

Es erwarten Sie eine Vielzahl an kulturellen Highlights, erstklassigen Shoppingmöglichkeiten und Unterhaltung. Gemischt mit der fröhlichen Lebensart, wird Ihr Aufenthalt in Köln zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie haben die Wahl zwischen zahlreichen historischen und einzigartigen Sehenswürdigkeiten sowie 3.000 Bars und Restaurants.



Weitere Informationen gibt es bei der Infohotline von KölnTourismus:

Kardinal-Höffner-Platz 1 (gegenüber dem Kölner Dom)
50667 Köln
Germany
+49 221 221-30400
+49 221 221-30410
info@koelntourismus.de
www.koelntourismus.de