Ausstellerdetails


Zurück zur Liste

Stand 8/050

TAURUS Instruments AG (2018)


Doebereinerstraße 21

99427 Weimar,

Deutschland, Thüringen


Telefon:

+49 (0) 3643 - 41 740

Fax:

+49 (0) 3643 - 41 7499

E-Mail:

sales@taurus-instruments.de 

Webseite:

www.taurus-instruments.de 



Art des Unternehmens

  • Hersteller


Typische Anwendungsbereiche ihres Produktes / Ihrer Dienstleistung:

  • Wärmedämmung
  • Kältedämmung
  • Brandschutz


Typische Anwendungsbranchen / -industrien ihres Produktes / Ihrer Dienstleistung:

  • Automobil
  • Chemie / Petrochemie
  • Aerospace / Aeronautics
  • Bau und Konstruktion
  • Elektrik / Elektronik
  • Marine / Schiffbau / Offshore
  • Transport (Schienenverkehr, Busse, Massenverkehr)


Firmenvorstellung

TAURUS Instruments AG ist ein weltweit führender Hersteller von physikalischen und optischen Messsystemen für Industrie und Forschung.

Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Geräte und Systeme zur Prüfung der Wärmeleitfähigkeit und des Wärmedurchgangs sowie zur Brandprüfung, die in den Bereichen Materialprüfung und Qualitätskontrolle eingesetzt werden.

Mithilfe seines weltweiten Vertriebsnetzwerkes bedient TAURUS Instruments eine Vielzahl von Forschungseinrichtungen und Industriekunden in den Bereichen Materialprüfung und Qualitätskontrolle.

Das Unternehmen entstand 1990 als Ausgründung aus der früheren Deutschen Bau-Akademie zu Berlin, Institut für Baustoffe.

Nomenklatur X

Videos

Produkte

TCA 300 - Wärmeleitfähigkeit-Messgerät

Wärmeleitfähigkeit-Messgerät nach dem Verfahren mit Wärmestrommesser gemäß Standards ISO 8301, ASTM C 518, DIN EN 1946-3, EN 12664, EN 12667 und EN 12939...

Weitere Informationen

Weniger Informationen

Wärmeleitfähigkeit-Messgerät nach dem Verfahren mit Wärmestrommesser gemäß Standards ISO 8301, ASTM C 518, DIN EN 1946-3, EN 12664, EN 12667 und EN 12939

Messgeräte der Serie TCA 300 sind kompakte, robuste Auftischgeräte, welche aufgrund des integrierten Single Board Computers (SBC) mit Betriebssystem Windows 10, der Software Lambda 2016 und des hochauflösenden Color Touch Displays im autarken Betrieb genutzt werden können.

Zahlreiche Schnittstellen, wie RS232, USB und Gigabit Ethernet ermöglichen die Konnektivität zu externen Datengeräten und Eingabeeinheiten, um beispielsweise alle relevanten Daten schnell und unkompliziert exportieren bzw. austauschen zu können. Der Anschluss eines Druckers ermöglicht es, Messprotokolle ohne den Einsatz eines zusätzlichen PCs auszudrucken.

LOI - Sauerstoffindex-Analysegerät

Prüfeinrichtung zur Bestimmung des Brennverhaltens von Kunststoffen durch den Sauerstoffindex bei Umgebungstemperatur gemäß ISO 4589-2, DIN 22117 und ASTM D...

Weitere Informationen

Weniger Informationen

Prüfeinrichtung zur Bestimmung des Brennverhaltens von Kunststoffen durch den Sauerstoffindex bei Umgebungstemperatur gemäß ISO 4589-2, DIN 22117 und ASTM D 2863       

Das Gerät zeichnet sich insbesondere durch kompakten Aufbau und intuitiver Bedienerführung mittels hochauflösendem Touch-Display aus. Vollautomatische Kalibrierung und der automatisierte Messablauf erleichtern zudem die Nutzung des Gerätes erheblich.

Alle relevanten Daten wie Temperatur, Durchflussmenge und Zeit werden während des Tests am Display dargestellt und können auf Grund der hohen Speicherkapazität des integrierten Single Board Computers (SBC) direkt im Gerät gespeichert oder via USB-Stick und Netzwerk zur weiteren Nutzung übertragen werden.

Bis auf die Prüfgase (O2 / N2) ist sämtliches Zubehör zur Durchführung
von Standardprüfungen im Lieferumfang enthalten. 

TDW 4240 - Heizkasten-Prüfkammer

Prüfkammer zur Ermittlung der stationären Wärmeübertragungseigenschaften nach dem Verfahren mit geregeltem Heizkasten gemäß Standards DIN EN ISO 8990, DIN...

Weitere Informationen

Weniger Informationen

Prüfkammer zur Ermittlung der stationären Wärmeübertragungseigenschaften nach dem Verfahren mit geregeltem Heizkasten gemäß Standards DIN EN ISO 8990, DIN EN 1946-4, DIN EN  ISO 12567, DIN EN 12412-2, ASTM C-1363

Die kompakte Prüfkammern TDW 4140 und TDW 4240 sind für Prüfungen von Bauteilen und Bauelementen, wie z. B. Fenstern, Profilen, Türen und Kuppeln konzipiert und simulieren im Wesentlichen die Temperaturverhältnisse und die natürliche Konvektion des Innenraumes und der Umgebung eines Gebäudes. Optional kann zusätzlich die Luftfeuchtigkeit der beiden Kammersegmente je nach Bedarf eingestellt werden. Die Auswahl aller Parameter, Erfassung sämtlicher Daten, umfangreiche Auswertungen und Ausdruck der Messprotokolle erfolgt mittels Software HotBox 2016 an der Mess- und Steuerkonsole. Zusätzlich verfügbare Geräte, Einrichtungen und Materialien ermöglichen die Proben - Vorbereitung und - Konditionierung und optimieren den Prüfablauf. 

SBI - Brandprüfeinrichtung

Brandprüfeinrichtung zur Bestimmung des Brandverhaltens von Bauprodukten nach dem Verfahren mit Einzelbrenner gemäß Standard EN 13823 zur Bestimmung der...

Weitere Informationen

Weniger Informationen

Brandprüfeinrichtung zur Bestimmung des Brandverhaltens von Bauprodukten nach dem Verfahren mit Einzelbrenner gemäß Standard EN 13823 zur Bestimmung der Europäischen Brandklassen A2, B, C und D

Die innovative Steuerung und Messwerterfassung des SBI der TAURUS Instruments zeichnet sich insbesondere durch einfache, intuitive Bedienerführung aus. Die Bedienung am Mess- und Steuerschrank „SBI Control“ mit integriertem Single Board Computer, Betriebssystem Windows 10 und der Software SBI 2016 erfolgt komplett mittels hochauflösendem Color Touch Display. Somit entfallen zum einen die bisher üblichen Bedienelemente wie Schalter, Steller und Taster und zum anderen werden der Zustand der Prüfeinrichtung eindeutig dargestellt und kritische Fehlbedienungen durch das System unterbunden. In Verbindung mit der Steuerkonsole erfolgt die vollständige Speicherung, Auswertung und Protokollierung der Prüfung.